Herbstwanderung der 4. Klassen


Wir waren am Freitag, 27. September auf einer Herbstwanderung. Wir sind durch Agasul, Horben und durch Mesikon gewandert. In der Nähe von Agasul sind wir schauen gegangen, wo der Bomber im Jahr 1944 abgestürzt ist.

Wir haben viele verschiedene Bäche gesehen. Die Wanderung haben wir (Klasse Handschin) zusammen mit den Klassen von Frau Feiss und Frau Baumann gemacht. Das Wetter war gut und es hat uns gefallen!